9 – Gedanken-Ketten

Mach dich frei von deinen Gedanken-Ketten!!
Fühl dich frei, Entscheidungen FÜR DICH nach deiner Intuition zu treffen. Mach dich nicht abhängig und warte darauf, dass dir dein Gegenüber das erfüllt, was du dir insgeheim wünschst.
Unausgesprochene Wünsche werden nun mal nicht erfüllt.

Weiterlesen

7 – Und ich hab‘ doch Recht!

Wer als Kind erlebt hat, dass seine Rechte missachtet und diese gering geschätzt wurden. Wer als Kind seine Autonomie erkämpfen musste, wer klein gehalten wurde, wem das Recht abgesprochen wurde, autonom zu sein, wem Autonomie immer wieder genommen wurde ……

der fühlt auch als Erwachsener sein Recht / seine Autonomie in Gefahr und ist stets bereit zur Verteidigung. Mit Worten, im Streit, im Angriff, lautstark und vehement.

Weiterlesen

6 – Jetzt bin ich sprachlos !

Was aber, wenn aus „wir verstehen uns auch ohne Worte“ eine Sprachlosigkeit wird. Ein Desinteresse. Ein Nebeneinander-Her-Leben. Ist doch schon lange so! War doch immer so?!
Dann wird aus „ich muss dir nichts mehr sagen, damit du mich verstehst“ schnell auch ein „wir haben uns nichts mehr zu sagen“. Die Übergange sind meist schleichend und der Zeitpunkt, wann die Sprachlosigkeit angefangen hat, liegt vielleicht lange zurück, ist gar nicht mehr zu greifen, eher diffus.

Weiterlesen